Puszta-Villa mit viel Umschwung

In Poroszlo/Ostungarn wurde 2009 ein verlassenes, aus Lehmziegel gebautes Landhaus mit zugehörigem verwilderten Garten erworben. Die sanfte Sanierung wie auch der Ersatz des baufälligen Schweinestalls durch ein neugebautes Gartenhaus werden mit lokalen Handwerkern und Romas durchgeführt. Ein Projekt von Migu Schneeberger und Manu Friederich, unterstützt durch eine Handvoll Freunde und Bekannte.